Stadtjubiläum Rostock | 800 Jahre Hansestadt | 600 Jahre Unviversität
Folgt uns:
Skyline Rostock Stadthafen

Weltrekord! Längste Reihe aus Streichholzschachteln

Schachtelmarathon_2

 Rostock hat einen neuen Weltrekord aufgestellt!  Etwa 550 Schülerinnen und Schüler, ihre Betreuerinnen und Betreuer sowie viele Interessierte trafen sich in der Rostocker Innenstadt auf der Kröpeliner Straße, um gemeinsam fast 45.000 Streichholzschachteln aufzureihen. Den Startschuss  gab Oberbürgermeister Roland Methling auf dem neuen Markt. Insgesamt kam eine Länge von 1.522 Metern zustande! Mehrere Jurymitglieder bezeugten diesen Wert und werden es, eidesstattlich versichert, der Guinness World Record Limited in London mitteilen.
Zum 800-jährigen Stadtjubiläum hatten zwei Rostocker Lehrerinnen die Idee, mit ihren Schülerinnen und Schülern eine Giebelhäuserzeile nach dem Vorbild der Vicke-Schorler-Rolle aufzureihen. Die Verantwortlichen für den Kunstunterricht in den kommunalen  und den frei getragenen Schulen, Anja Janda und Antje Sell, arbeiten seit Ende letzten Jahres in Zusammenarbeit mit der Hanse- und Universitätsstadt an diesem Projekt.
Das Vorhaben wurde bereits im März in der Kunsthalle Rostock während der Veranstaltung „Rostock Kreativ der Öffentlichkeit präsentiert. Zu diesem Anlass konnte bereits die Länge der echten Vicke-Schorler-Rolle von 18,68 Metern übertroffen werden. Nur wenige Wochen später wurde das nächste Zwischenziel erreicht: Die ersten 800 Meter waren geschafft und das Geburtstaggeschenk an die Stadt damit gesichert.
Nun wurde das große Ziel erreicht – der Eintrag in das Guinness Buch der Rekorde. Die Organisatoren hoffen, mit dem Weltrekordversuch dazu beizutragen, den Stadtgeburtstag auch Jahre später in besonderer Erinnerung zu behalten.
Rostockerinnen und Rostocker aller Altersgruppen haben sich an dem Mitmachprojekt beteiligt. Vor allem  Schulen und Kindergärten, aber auch Altersheime gestalteten liebevoller Kleinarbeit Tausende Giebel von Streichholzschachteln. Sogar Prominente wie Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und Oberbürgermeister Roland Methling haben eine Schachtel gebastelt.