Stadtjubiläum Rostock | 800 Jahre Hansestadt | 600 Jahre Unviversität
Folgt uns:
Skyline Rostock Stadthafen

„beneFIT meets 600“ – Die Sportveranstaltung für coole Kids

benefit

Einen Tag ganz im Zeichen des Sports und der Bewegung können alle kleinen und großen Rostockerinnen und Rostocker am 1. September in der Stadthalle erleben. In Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsjunioren der Industrie- und Handelskammer zu Rostock und der Hanse- und Universitätsstadt Rostock lädt der Stadtsportbund Rostock e.V. zur nunmehr siebenten Ausgabe von „beneFIT“ ein. Die Veranstaltung richtet sich an alle Kinder ab sechs Jahren und soll Lust auf Sport und Bewegung machen. Von 10 bis 15 Uhr informieren lokale Sportvereine über ihre Angebote, bieten Mitmachaktionen und tolle Bewegungsangebote an. Es wird Wettkämpfe, einen Stempelparcours, eine große Tombola, eine Showfläche und einige Jubiläums-Überraschungen und Überraschungsgäste geben.

Sportlich geht es dann ab 16 Uhr weiter. Die Sportarten Goalball und Volleyball präsentieren sich in einem Event. Die Goalballer feiern am 1. September ihren Kick Off zur Europameisterschaft. Gut fünf Wochen vor dem EM-Auftakt fordert der Bundesligist RGC Hansa die deutsche Nationalmannschaft heraus.
Anschließend kommen die Volleyballfans voll auf ihre Kosten. Die Männer von Zweitligist SV Warnemünde testen ab 18.30 Uhr gegen den Bundesligisten  SVG Lüneburg. „Wir wollen das Spiel nutzen, um in einem schönen Rahmen unsere neue Mannschaft und die neuen Trikots zu präsentieren“, sagt SVW-Manager Frank Thiessenhusen und ergänzt: „Die Volleyballfans in Rostock und Umgebung bekommen die Chance, mal einen Erstligisten zu sehen. Gegen die starken Lüneburger dürfte unser Team zwar chancenlos sein, allerdings wollen wir so gut wie möglich dagegenhalten.“
Zuvor rühren die Goalballer die Werbetrommel für die Heim-EM (8. bis 13. Oktober) in Rostock. Der RGC verstärkt sich mit Thomas Steiger. Zudem läuft Nationalspieler Reno Tiede für seinen Verein auf. Damit sind fünf von sechs Akteuren aus dem EM-Kader gleichzeitig auf dem Feld. „Wir wollen das Spiel möglichst spannend machen“, sagt Reno Tiede. Am Rande des Spiels wird das EM-Maskottchen präsentiert.

Eigens für die Doppelveranstaltung wird ein Sportboden mit Schaumträgern in der Stadthalle verlegt. „Das ist auch für das Orga-Team eine Generalprobe, damit am 8. Oktober die Party richtig steigen kann“, sagt Reno Tiede.

Tickets für die beiden Spiele am 1. September kosten acht Euro (ermäßigt sechs Euro). Die Preise wurden in Anlehnung an die Jubiläen 800 Jahre Rostock und 600 Jahre Universität Rostock gewählt, so Reno Tiede.

www.benefit-rostock.de