Open/Close Menu Rostock feiert das Doppeljubiläum 800600

Für Weltoffenheit und Toleranz
Das Team Stadtjubiläum präsentiert sich auf dem CSD

Bunt, laut und mit politischer Aussage – so ließe sich der Rostocker Christopher Street Day 2017 zusammenfassen. Am Samstagnachmittag stand der Neue Markt wieder ganz im Zeichen der Regenbogenfahne. Unter dem Motto „Demonstriere laut – wähle klug! Dein Kreuz für Akzeptanz und Menschlichkeit“ feierten 4.000 Menschen hier und während des Umzugs durch die Innenstadt ein fröhliches, farbenfrohes und friedliches Fest. Die Veranstalter feierten mit der „Ehe für alle“ einen bedeutenden Meilenstein, wiesen aber gleichzeitig auch auf noch bestehende Diskriminierung und Ungleichbehandlung hin.
Ministerpräsidentin Manuela Schwesig eröffnete den mittlerweile 15. Rostocker CSD und forderte in ihrer Rede ein weltoffenes und buntes Mecklenburg-Vorpommern. Auch das Projektbüro Stadtjubiläum präsentierte sich mit einem Info-Pavillon auf dem Neuen Markt. Am bunt geschmückten „Rostock 800“-Stand informierten sich die Landeschefin sowie die Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung, Stefanie Drese, über die geplanten Feierlichkeiten im nächsten Jahr.
Mit der Teilnahme am Demonstrationszug durch die Innenstadt wies das Büro Stadtjubiläum die Zuschauer auf das Jubiläumsjahr hin und stand allen Interessierten für Fragen zur Verfügung.