Stadtjubiläum Rostock | 800 Jahre Hansestadt | 600 Jahre Unviversität
Folgt uns:
Skyline Rostock Stadthafen

Rostocker Riesenbuch wurde enthüllt

Bild-10

„FESTmachen in Rostock“ – Dieses Motto wurde für zwei ereignisreiche Doppeljubiläumsjahre bei über 280 Veranstaltungen und 90 Bürgerprojekte umgesetzt. Ein Grund, sich an diese tollen und bedeutenden Momente zu erinnern, bot sich am 5. November in der Universitätskirche Rostock. Dort haben Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos) und Franziska Nagorny, Projektleiterin des Doppeljubiläums, allen Helferinnen und Helfern für die Unterstützung in der Jubiläumszeit gedankt. Der Einladung in die Kirche sind hunderte Gäste gefolgt, die anschließend auch die Möglichkeit hatten, an einer Führung durch die Ausstellung „Menschen-Wissen-Lebenswege“ teilzunehmen. Leiter der Kulturhistorischen Museums Dr. Steffen Stuth verlängerte dafür seine Öffnungszeiten.

Kulturell begleitet wurde die Dankesveranstaltung durch Aufführungen des Kinder- und Jugendchors der Singakademie Rostock, die als Höhepunkt gemeinsam mit der Band ESCO eine besondere Version des Jubiläumssongs „Mehr als nur gewöhnlich“ performten, zu der ein Videoclip mit den schönten Erinnerungen des Doppeljubiläums auf eine 2×3 Meter große Leinwand übertragen wurde.

Des Weiteren wurde das übergroße

weiterlesen…